TSV Glems 1896 e.V. | Kirchstr. 60 | 72555 Metzingen kontakt@tsv-glems.de
Von links: Andreas Schindler, Luca Hauser und Tobias Stanienda.
Von links: Andreas Schindler, Luca Hauser und Tobias Stanienda.

Die Läuferinnen und Läufer des TSV Glems hatten am Samstag, 11.01.2020 einen erfolgreichen Einstieg in die diesjährige Winterlaufserie. Daniel Noll konnte sich auf der 10km-Strecke an der Reutlinger Kreuzeiche in 32:56min den dritten Gesamtplatz sichern, hinter Lorenz Baum und Peter Obenauer, den beiden Top-Läufern der LAV Stadtwerke Tübingen. Peter Keinath meldete sich nach seiner einjährigen Laufpause erfolgreich zurück ins Spitzenfeld der Laufszene. Mit einer Zeit von 34:05min war er sechstschnellster Läufer im Gesamtfeld und schnellster seiner Altersklasse. Luki Ilomo unterstrich erneut seine starke Laufform. Er kam nach 36:44min als 3. seiner AK im Ziel an.

Andreas Schindler (mit Sohn) und Daniel Noll nach der Siegerehrung in Hechingen, von links.
Andreas Schindler (mit Sohn) und Daniel Noll nach der Siegerehrung in Hechingen, von links.

Am schnellsten der Sonne entgegen gelaufen sind Daniel Noll und Andreas Schindler beim 35. Hohenzollern-Berglauf am Sonntag, 10.11.2019. Die Läufer mussten sich aus dem nebligen und kalten Hechingen über 385 Höhenmeter und 8,1km hoch auf den Hohenzollern arbeiten und wurden dort im Burghof mit Sonnenschein empfangen. Daniel Noll folgte vom Start an Timo Zeiler, der ein hohes Anfangstempo vorlegte. Im weiteren Verlauf konnte Dani sich absetzen und kam mit einem Vorsprung von knapp einer Minute und unter der berüchtigten 30-Minuten-Grenze in 29:56min im Ziel als Gesamtsieger an.

Andreas Schindler, Trailspezialist vom Laufteam des TSV Glems, lieferte bei der Tour de Tirol, einem dreitägigen Laufevent in Söll am Wilden Kaiser, eine absolute Spitzenleistung ab. Vom 4. bis 6. Oktober 2019 mussten an drei aufeinanderfolgenden Tagen ein 10km-Lauf, ein Marathon sowie ein 23km-Lauf absolviert werden. Den 10km-Lauf im Zentrum von Söll konnte Andreas als fünftschnellster Läufer in 34:32 min beenden. Am darauffolgenden Tag galt es einen Marathon mit über 2.300 Höhenmetern zu bewältigen. Dies gelang Andreas besonders gut, er war der zweitschnellste Läufer des Tages. Der Pölven-Trail mit seinen 23km am letzten Tag konnte er mit einem erneuten 5. Platz beenden.

Fahnenweihe | 01. Juli 1906

Die Fahnenweihe fand am 01. Juli 1906 statt und nahm einen imposanten Verlauf. Ein stattlicher Festzug bewegte sich vom Gasthaus Hirsch durch die Straßen des Orts zum damaligen Festplatz "Eiseleswies".

Beitragsordnung


Der jährliche Mitgliedsbeitrag setzt sich zusammen aus dem Grundbeitrag und dem Abteilungsbeitrag.



Mehr Informationen

Mitglied werden


Um dem TSV Glems beizutreten, musst Du einen Aufnahmeantrag ausfüllen und entweder beim Übungsleiter abgeben oder in den Vereinsbriefkasten am
Sportheim Braike (Kirchstr. 60) einwerfen.

Antrag als PDF 

Änderung


Änderungen der Anschrift und/der der Bankverbindung sind der Vorstandschaft schriftlich mitzuteilen.


Bankverbindung ändern

Über Uns

Wir begrüßen Sie auf der Homepage des TSV Glems 1896 e.V. Hier finden Sie alle Informationen über unseren Verein. Seit über 125 Jahren begeistern wir in unseren Abteilungen sportbegeisterte Mitglieder. Alles wichtige zu unserem TSV Glems 1896 e.V. finden Sie hier. Außerdem bieten wir Ihnen einen Überblick über unsere Abteilungen. Wenn Sie Mitglied unseres Vereins werden wollen, laden Sie sich die Beitrittserklärung über den Menüpunkt "Download" herunter.

Datenschutz

Grundlegendes
Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer unserers Online-Angebots www.tsv-glems.de (nachfolgend Website) über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Websitebetreiber informieren.

weiterlesen

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

Turn- und Sportverein 1896 Glems e. V.
Kirchstr. 60
72555 Metzingen
 
Kontakt:
Telefon: 07123 / 976632
Telefax: 07123 / 976635
E-Mail: kontakt[at]tsv-glems.de
 

weiterlesen

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.