TSV Glems 1896 e.V. | Kirchstr. 60 | 72555 Metzingen kontakt@tsv-glems.de

Corinna Coenning und Luca Hauser weiterhin in der Erfolgsspur bei der Albgold-Winterlaufserie

Luca Hauser freut sich bei der Siegerehrung über seine neue Bestzeit

Corinna Coenning und Luca Hauser vom Laufteam des TSV Glems sind weiterhin in der Erfolgsspur bei der Albgold-Winterlaufserie. Beim zweiten Lauf in Pliezhausen-Gniebel am vergangenen Samstag untermauerten sie ihre Top-Platzierungen vom ersten Lauf auf der hügeligen und windanfälligen Strecke zwischen Gniebel und Rübgarten.

Souverän sowie mit großem Vorsprung holte sich Corinna Coenning in 20:19 min erneut den Gesamtsieg auf der 5km-Distanz (tatsächliche Streckenlägen 5,8km) in Frauenwertung.
Luca Hauser änderte kurz vor dem Start des 10km-Rennens noch seine Renntaktik als er sah, dass der deutsche Elite-Läufer Simon Stützel von der LG Region Karlsruhe ebenfalls an der Starlinie stand, der sogar einen neuen Streckenrekord in Gniebel aufstellte. Er wich davon ab, sich das Rennen über zwei Runden gleichmäßig einzuteilen, stattdessen wollte er einfach so lange wie möglich an Simon Stützel dran bleiben. Das gelang ihm zur Freude aller bis zur Hälfte des Rennens, dann ließ er vernünftigerweise abreißen. Dank der schnellen Anfangsrunde konnte Luca Hauser eine neue persönliche Bestleistung auf der 10km-Distanz aufstellen. Mit 32:40 min knackte er die 33-Minuten-Marke und wurde hochzufrieden Zweiter des Rennens.
Luki Ilomo lief auf der Kurzstrecke auf Platz neun (AK 4). Kurz hinter ihm kam Tobias Stanienda als Gesamtzehnter (3. AK) ins Ziel. Ebenfalls Dritter seiner Altersklasse wurde Alexander Görzen. Lena Knobelspies war in der Frauenwertung achtschnellste Frau und Zweite ihrer Altersklasse.
Sehr erfolgreich waren auch die Kinder und Jugendliche des Glemser Laufteams bei den Schülerläufen:
Laura Mayer (2. AK), Paula Buck (3. AK), Ina Joos (4. AK), Celine Gönninger (6. AK) und Betty Boss

Fahnenweihe | 01. Juli 1906

Die Fahnenweihe fand am 01. Juli 1906 statt und nahm einen imposanten Verlauf. Ein stattlicher Festzug bewegte sich vom Gasthaus Hirsch durch die Straßen des Orts zum damaligen Festplatz "Eiseleswies".

Beitragsordnung


Der jährliche Mitgliedsbeitrag setzt sich zusammen aus dem Grundbeitrag und dem Abteilungsbeitrag.



Mehr Informationen

Mitglied werden


Um dem TSV Glems beizutreten, musst Du einen Aufnahmeantrag ausfüllen und entweder beim Übungsleiter abgeben oder in den Vereinsbriefkasten am
Sportheim Braike (Kirchstr. 60) einwerfen.

Antrag als PDF 

Änderung


Änderungen der Anschrift und/der der Bankverbindung sind der Vorstandschaft schriftlich mitzuteilen.


Bankverbindung ändern

Über Uns

Wir begrüßen Sie auf der Homepage des TSV Glems 1896 e.V. Hier finden Sie alle Informationen über unseren Verein. Seit über 125 Jahren begeistern wir in unseren Abteilungen sportbegeisterte Mitglieder. Alles wichtige zu unserem TSV Glems 1896 e.V. finden Sie hier. Außerdem bieten wir Ihnen einen Überblick über unsere Abteilungen. Wenn Sie Mitglied unseres Vereins werden wollen, laden Sie sich die Beitrittserklärung über den Menüpunkt "Download" herunter.

Datenschutz

Grundlegendes
Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer unserers Online-Angebots www.tsv-glems.de (nachfolgend Website) über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Websitebetreiber informieren.

weiterlesen

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

Turn- und Sportverein 1896 Glems e. V.
Kirchstr. 60
72555 Metzingen
 
Kontakt:
Telefon: 07123 / 976632
Telefax: 07123 / 976635
E-Mail: kontakt[at]tsv-glems.de
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.