Kinderfasching

Mitgliederweihnachtsfeier des TSV Glems

Traditionell begrüßte der erste Vorstand Holger Sailer am Samstag vor dem 4. Advent die Gäste in der Otto-Single-Halle in Glems, unter anderem Herr Oberbürgermeister Dr. Ulrich Fiedler und den Ortsvorsteher Herr Andreas Seiz, sowie Mitglieder des Ortschaftsrates, Vertreter der örtlichen Vereine und der Feuerwehr.

Nach der Begrüßung folgte ein erster Programmpunkt. Die Leichtathletik Jungs begeisterten mit „Work hard – exercise hard“.

Anschließend führte Holger Sailer durch die Ehrungen der langjährigen Mitglieder.

Die Ehrennadel in Silber und die damit 25- jährige Vereinsmitgliedschaft erhielten dieses Mal Vier Mitglieder, Veronika und Gerhard Drissner, Iris Saupp und Gudrun Wendt.

Die Ehrung für 50 Jahre Vereinsmitgliedschaft und damit die Ehrennadel in Gold erhielt Fritz-Max Seit. Herzlichen Glückwunsch zum Ehrenmitglied.

Die nächste Jahrgangsstufe und damit 60 Jahre Treue zum Verein durfte Holger Sailer an Frau Inge Branz aussprechen.

Bild01

An diesem Abend konnte auch eine eher seltene Ehrung durchgeführt werden. Für 70 Jahre Vereinsmitglied durften gleich vier Mitglieder geehrt werden. Irene und Willi Goller, Georg Harter und Rolf Schmauder. Vielen Dank für diese Treue.

Die Leistungsnadel in Bronze wurde an Julia Fauser vergeben. Sie ist seit 2015 Übungsleiterin und seit 2018 im Jugendausschuss tätig.

Die letzte Auszeichnung und damit die Leistungsnadel in Silber erhielten Jakob Gaschi und Nadine Gönninger. Jakob ist seit 2009 und Nadine seit 2010 im Jugendausschuss tätig.

Im Anschluss an diese zahlreichen Ehrungen ging es weiter im Programm. Die Turngruppe der Mädchen zeigte eine Darbietung auf dem Schwebebalken.

Nach diesem buten Programmpunkt folgten die Sportabzeichen Verleihungen. Auch dieses Jahr haben wieder viele Mitglieder ihr bestes gegeben und eine tolle Leistung erbracht.

Bild02

 Anschließend folgten die Hip-Hop und die Aerobic-Gruppe mit Tänzen.

Den Krönenden Abschluss machte die AH-Gruppe. Die Wassernixen zeigten uns eine synchrone Darbietung im Glemser Schwimmbad. Sie begeisterten die Zuschauer und flüchteten bei einer Zugabe vor einem Hai.

Nach den Darbietungen lud die Bar viele ein den Abend gemütlich bis in die Morgenstunden ausklingen zu lassen.