CORONA-Verordnung seit 2. November

Lieber Mitglieder,

seit dem 2. November dürfen wir keine Sportangebote mehr anbieten.
Wir leben momentan in einer nie dagewesenen Zeit und wissen auch nicht, wann wir wieder zur Normalität zurückkehren können.
Sobald der Sportbetrieb wieder aufgenommen werden darf, melden wir uns auf diesem Wege und über die Übungsleiterinnen und Übungsleiter bei euch!

An dieser Stelle möchten wir Euch auch mitteilen, dass beide Weihnachtsfeiern mit Vorstandsbeschluss vom 23.10. abgesagt sind.
Wir haben keine Hoffnung, dass sich die CORONA-Situation vor dem Frühjahr entspannt und sehen auch
keine Möglichkeit - selbst wenn die Maßnahmen nach dem 30.11. wieder gelockert werden - diese beiden Veranstaltungen
unter den gegebenen Hygieneauflagen sicher durchzuführen.

Für die Zwischenzeit könnt Ihr Euch zu Hause fit halten. Weiterführende Links findet Ihr unter:
https://www.stb.de/corona/wohnzimmerfitness/

Herzliche Grüße und bleibt gesund!

Holger Sailer
1. Vorstandsvorsitzender

2. Platz in der Altersklasse für Andreas Schindler beim Stelvio Marathon am Stilfser Joch

 

Andreas Schindler vom Laufteam des TSV Glems stand am 15. Juni 2019 an der Startlinie des Stelvio Marathons. Die 42km-Strecke verläuft über knapp 2.500 Höhenmeter von Prad auf die Passhöhe des Stilfser Jochs. Sie führt anfangs über Asphalt- und Schotterwege sowie schmale Waldpfade. Im Mittelteil der Strecke müssen die Läufer einen hochalpinen Wandersteig, den Goldseeweg, bewältigen. An dessen Ende mündet die Strecke in Kehre 25 der Stilfserjochstraße ein. Die letzten 10km bis ins Ziel auf 2.757m Höhe werden dann auf der Passstraße gelaufen, mit 24 nicht enden wollenden Kehren. In diesem Schlussteil hatte Andreas Schindler am meisten zu kämpfen. Er kam nach 3:52:56h auf der Passhöhe an, als 5. der Gesamtwertung und 2. seiner Altersklasse. Wir gratulieren zu dieser Wahnsinnsleistung!