Der TSV-Glems bietet ein vielfältiges und interessantes Sport- und Leistungsspektrum an. 

Read More

Förderwettbewerb 2019 der Volksbank

Hallo liebes Mitglied, lieber Besucher, 

nachstehend ein LINK zur Abstimmung „Förderwettbewerb 2019“ der Volksbank. Bitte helft mit!

Eingereicht haben wir die Renovierung des Vereinsheimes inkl. Sanierung des Balkons und

die Anschaffung eines Defibrillators (Platzierung UG – Vereinsheim): 

https://www.voba-ermstal-alb.de/Wir_fuer_Sie/aktuelles-regionales/banksache/foerderwettbewerb-2019-voting.html

Wir sind nicht zu übersehen :-)

Elfmeterturnier

Am Freitag, den 28.06.2019. Beginn ist um 18 Uhr.

Der TSV Glems veranstaltet sein 14. Elfmeter Flutlichtschiessen für Vereins- und Hobbymannschaften. Hierzu möchten wir Eure Mannschaft herzlich einladen.

 
- Es sind 5 Schützen zu stellen (inkl. Torwart)
- Es gelten die Bestimmungen des WFV
- Meldeschluss ist der 21.06.2019
- Die Anmeldegebühr beträgt 30 Euro
Für die Siegermannschaften gibt es Geld - und Sachpreise.
Für das leibliche Wohl für Spieler, Betreuer und Zuschauer
wird bestens gesorgt.

Verwaltung

Organisation

Leute die den
Kopf hinhalten.

Weiter...

Jahresprogramm

Geplante Aktivitäten
für 2019

Weiter...

Formulare & Dokumente

Mitgliedsantrag und
anderer SchnickSchnack

Weiter...

Hallenbelegung

Belegungsplan der
Otto-Single-Hallle.

Weiter...

Im Nachgang der Auswertung der Baden-Württembergischen Berglaufmeisterschaften am 09.09.2017 in Schönau haben wir eine positive Überraschung erlebt: Peter Keinath wurde nicht Vierter sondern Dritter! Damit sicherte sich der TSV Glems nach 2016 erneut zwei Podestplätze, Platz 1 wie bereits berichtet mit Michael Leibfarth und Platz 3 mit Peter Keinath. Herzlichen Glückwunsch!!!

Am Sonntag, 18. September 2017 nahm Michel Salzer bei einem der stimmungsvollsten Läufe der Region Teil, dem Erbe-Lauf in Tübingen. Für die anspruchsvolle Strecke benötigte er 45:02min  und konnte dabei hoffentlich nebenbei etwas die tolle Atmosphäre entlang der Strecke durch die Tübinger Altstadt genießen. Unser Berglaufmeister Michi Leibfarth durfte in Tübingen als Mit-Interviewer bei einem regionalen Fernsehsender fungieren.

GALERIE

Hauptsponsoren