Altstadtlauf Reutlingen

Erfolgreiche Hitzeschlacht beim Altstadtlauf Reutlingen am Samstag, 07. Juli 2015

Obwohl der Startschuss für die 10,5 km lange Strecke erst um 19 Uhr abends fiel beim Reutlinger Altstadtlauf, kam es zu einer regelrechten Hitzeschlacht. Vorweg an alle Läufer, die nicht gefinisht haben: eure Entscheidung war absolut vernünftig bei den hohen Temperaturen die Grenzen der körperlichen Leistungsfähigkeit nicht auszutesten!

Großer Respekt gilt den drei Läufern des Glemser Laufteams, die sich mit ihrer Kampfleistung den ersten Platz in der Teamwertung gesichert haben. Tim Koch wurde in einer Zeit von 39:11 Minuten Gesamtsechster und 1. in seiner Altersklasse. Jonas Koch wurde mit 40:22 Minuten 8. in der Gesamtwertung und 5. in der Altersklasse. Zum ungefährdeten Gesamtsieg in der Teamwertung vor dem TSV Holzelfingen trug Daniel Mahr mit seiner Zeit von 52:23 Minuten bei.

Wir hoffen nun sehr dass beim Ermstalmarathon in Metzingen am kommenden Sonntag angenehmere Bedingungen herrschen werden um die sportliche Aufgabe ungefährdet bewältigen zu können.