Ergebniskorrektur Baden-Württembergische Berglaufmeisterschaften: Platz 1 und 3 für den TSV Glems

Im Nachgang der Auswertung der Baden-Württembergischen Berglaufmeisterschaften am 09.09.2017 in Schönau haben wir eine positive Überraschung erlebt: Peter Keinath wurde nicht Vierter sondern Dritter! Damit sicherte sich der TSV Glems nach 2016 erneut zwei Podestplätze, Platz 1 wie bereits berichtet mit Michael Leibfarth und Platz 3 mit Peter Keinath. Herzlichen Glückwunsch!!!

Am Sonntag, 18. September 2017 nahm Michel Salzer bei einem der stimmungsvollsten Läufe der Region Teil, dem Erbe-Lauf in Tübingen. Für die anspruchsvolle Strecke benötigte er 45:02min  und konnte dabei hoffentlich nebenbei etwas die tolle Atmosphäre entlang der Strecke durch die Tübinger Altstadt genießen. Unser Berglaufmeister Michi Leibfarth durfte in Tübingen als Mit-Interviewer bei einem regionalen Fernsehsender fungieren.